Zum Inhalt springen

Nümbrechter Bürgerpreis

Jedes Jahr verleiht die CDU Nümbrecht den Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement.

Im Rahmen einer festlichen Feierstunde wurde im Jahr 2014 bereits zum neunten Mal der Bürgerpreis der CDU Nümbrecht verliehen. Der für besonderes ehrenamtliches Engagement in der Gemeinde verliehene Preis ist mit 500 Euro dotiert und erhält einen besonderen Wert durch eine eigens zu diesem Zweck geschaffene Skulptur des Nümbrechter Künstlers Hans Bulla, die der oder die Preisträger/in ebenfalls erhält.

Aus den vielfältigen und interessanten eingegangenen Vorschlägen aus den vergangenen beiden Jahren und aus den aktuellen Vorschlägen wird durch das Votum eines überparteilichen Auswahlgremiums unter Leitung des Bürgermeisters Hilko Redenius der Empfänger für den Bürgerpreis gewählt.

Nachdem der offizielle Teil der Verleihung mit einer Festrede eines prominenten Gastredners, einer ausführlichen Laudatio auf den/die Preisträger/in und einer musikalischer Umrahmung durch eine Band oder einen Chor abgeschlossen ist, lädt die CDU Nümbrecht anschließend zu geselligem Beisammensein bei Getränken und kleinen Snacks ein.

Für die Verleihung des Nümbrechter Bürgerpreises suchen wir jedes Jahr Vorschläge! Kennen Sie jemanden, der sich seit langem intensiv ehrenamtlich engagiert? Dann schlagen Sie uns ihn/sie als Preisträger/in für die Verleihung im nächsten Jahr vor!

» Kontakt